Neuigkeiten
04.02.2024

FULDA / VOGELSBERG. Mit Prof. Dr. Sven Simon als Spitzenkandidaten zur anstehenden Europawahl am 9. Juni startet die Hessen-CDU den Wahlkampf. Der Europaabgeordnete Michael Gahler sowie die neue CDU-Generalsekretärin Anna-Maria Bischof komplettieren das Spitzentrio auf der Parteiliste. Mit dem 28-jährigen Wartenberger JU-Bezirksvorsitzenden Lukas Kaufmann auf Platz 17 sowie dem 27-jährigen Alsfelder Stadtverordneten Alexander Reinsch auf Platz 26 stehen auch zwei Vogelsberger CDU-Politiker auf der Liste.

 


10.01.2024
Wahlerfolge mit Landtagsabgeordnetem Michael Ruhl und Landratskandidat Dr. Jens Mischak

LAUTERBACH. Der Ausblick in das gerade begonnene Jahr 2024 stand im Mittelpunkt des Treffens von Vorstand und Fraktion der Lauterbacher CDU zum Jahreswechsel im „Entennest“. Die neue CDU-Stadtverbandsvorsitzende Jennifer Gießler und der Fraktionschef im Stadtparlament, Felix Wohlfahrt, stellten zunächst die Wahlergebnisse vom 8. Oktober heraus, bei dem Michael Ruhl (Herbstein) als direktgewählter Landtagsabgeordneter (Wahlkreis Vogelsbergkreis sowie Laubach und Rabenau im Kreis Gießen) wieder der Einzug in den neuen Hessischen Landtag gelang. Zudem habe Dr. Jens Mischak (Lauterbach) auf Anhieb bei mehreren Gegenkandidaten die Wahl zum Landrat des Vogelsbergkreises hoch gewonnen.


10.11.2023

VOGELSBERGKREIS. Die Entscheidung der hessischen CDU vom Freitag, mit den Sozialdemokraten Koalitionsverhandlungen aufzunehmen, hat der CDU-Landtagsabgeordnete Michael Ruhl (Herbstein) begrüßt. Nach zehn Jahren einer zwar erfolgreichen, aber auch teils sehr einengenden Zusammenarbeit mit den Grünen sei es nun an der Zeit, neue Wege zu gehen. Der Wahlsieger, CDU-Landesvorsitzender und Ministerpräsident Boris Rhein, habe in einer Sitzung von Landtagsfraktion und Parteivorstand im Wiesbadener Landtag schlüssig dargelegt, warum man nun die Zusammenarbeit mit der SPD suche.

Quelle: Michael Ruhl  

17.06.2023
70 Jahre Volkaufstand in der Ostzone
Vor 70 Jahren erschütterten die Ereignisse um den Volksaufstand in der DDR und Ost-Berlin vom 17. Juni 1953 das damals geteilte Deutschland. Zum Gedenken an die Opfer des Volksaufstands erinnert die Junge Union Vogelsberg an die Ereignisse in der damaligen Ostzone. Während heute noch mit Beflaggung an öffentlich Gebäuden an jene Ereignisse gedacht werde, war der 17. Juni als Tag der Deutschen Einheit zuletzt vor 33 Jahren gesetzlicher Feiertag, der 1990 vom 3. Oktober als Tag der Wiedervereinigung abgelöst wurde, erläutert JU-Kreisvorsitzender Joshua Östreich an die historischen Ereignisse.

14.12.2022

Sie ist seit genau zwanzig Jahren das organisatorische Herz der Vogelsberger Christdemokraten: Iris Schmidt aus Kirtorf wurde im Dezember 2002 zur hauptamtlichen Kreisgeschäftsführerin der CDU-Vogelsberg gewählt.


11.12.2022
Volker Bouffier bei der Senioren Union

Ministerpräsident a.D. Volker Bouffier besuchte die Senioren Union Vogelsberg zu einem Adventskaffee. Danke für den Besuch und die nachdenklichen Worte zur Ukraine und die kämpferischen Worte zur Landtags- und Landratswahl im nächsten Jahr.

Quelle: Jens Mischak  

02.12.2021
Mit großer Freude und Zufriedenheit nimmt der Stadtverband der CDU-Romrod das großartige Wahlergebnis unseres Kandidaten Hauke Schmehl zur Kenntnis und wünscht ihm bei seiner zukünftigen Arbeit viel Erfolg und gutes Gelingen.

18.03.2021 | CDU Alsfeld
Alsfelder Wahlergebnis ist Bestätigung und Ansporn zugleich.
ALSFELD. Als das Ergebnis der Kommunalwahl für Alsfeld feststand, war die Freude bei den Alsfelder Christdemokraten groß. Spitzenkandidat Bürgermeister Stephan Paule und Parteivorsitzender Alexander Heinz bezeichneten die mit 52,28 Prozent erreichte absolute Mehrheit als „historischen Sieg für die Alsfelder CDU“, die in der ehemaligen SPD-Hochburg Alsfeld gegenüber 2016 nochmals 4 Prozent zulegen konnte.

20.01.2021
Stellungnahme der Kreiskoalition aus CDU und SPD zum Kreiskrankenhaus
 

 

Vogelsbergkreis/ Alsfeld. „Für die Kreiskoalition aus CDU und SPD ist das Alsfelder Kreiskrankenhaus ein Eckpfeiler der stationären medizinischen Versorgung der Region. Bei der jetzt anstehenden Entscheidung des Kreistags darüber, ob saniert oder neu gebaut wird, ist unser oberstes Ziel daher, dass die Zukunft des Krankenhauses dauerhaft gesichert wird“, erklären die beiden Partei-Vorsitzenden Dr. Jens Mischak (CDU) und Patrick Krug (SPD) sowie die Fraktionsvorsitzenden Stephan Paule (CDU) und Matthias Weitzel (SPD) in einer gemeinsamen Erklärung.


30.08.2018
 VOGELSBERGKREIS. Am 28. Oktober wird in Hessen nicht nur ein neuer Landtag gewählt, denn die hessischen Bürgerinnen und Bürger dürfen auch in einem Bürgerentscheid über eine geänderte Landesverfassung abstimmen. „Das Thema ist immens wichtig, gerade für den ländlichen Raum“, so CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl bei der Veranstaltung im Hotel Sonnenberg in Schotten, der jedoch auch einräumte, dass das Thema in der Öffentlichkeit noch nicht präsent genug angekommen sei.
 
Quelle: Michael Ruhl  

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© Landesvorstandsmitglied CDU-Hessen Kurt Wiegel  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.71 sec.